Ulf Kämpfer

Ihr Kieler Oberbürgermeister

8. Februar 2014

Kämpfer vor Ort
Meimersdorf: Transparenz und ein ergebnisoffenes Beteiligungsverfahren

Gesprächsrunde in Meimersdorf
Gesprächsrunde in Meimersdorf

Der Kie­ler Süden ist ein Schlüs­sel­ge­biet für die wach­sen­de Stadt Kiel, denn ein gro­ßer Teil der neu­en Woh­nun­gen muss hier gebaut wer­den. Eine Bür­ger­initia­ti­ve in Mei­mers­dorf fürch­tet, dass neue Wohn­ge­bie­te als Anlass für den Bau einer Kreis­stra­ße durch den Stadt­teil.

So eine neue Kreis­stra­ße könn­te als über­ört­li­cher Quer­ver­bin­dung zwi­schen den Auto­bah­nen genom­men wer­den. Bräch­te aber ent­spre­chen­de Belas­tung für die der­zei­ti­gen und künf­ti­gen Anwoh­ner. Nach einem inten­si­ven Gespräch vor Ort sag­te Ulf Kämp­fer: „Die Mit­glie­der der Bür­ger­initia­ti­ve erwar­ten zu Recht von der Stadt eine offen­si­ve Infor­ma­ti­ons­po­li­tik, Trans­pa­renz und ein ergeb­nis­of­fe­nes Betei­li­gungs­ver­fah­ren.“

Links

Schlagwörter: , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.