Ulf Kämpfer

Ihr Kieler Oberbürgermeister

16. Februar 2014

Zu Gast
Ein Strand für Menschen und Hunde

Gera­de rich­tig in der Regen­pau­se hat­te Ulf Kämp­fer heu­te Vor­mit­tag Orts­ter­min am Falcken­stei­ner Hun­de­strand, wo er sich mit sei­nem Kon­kur­ren­ten Ste­fan Kru­ber und vie­len „Hun­de­strand­lern“ traf.

Im Lau­fe des Gesprächs gab es vie­le gute Ide­en für kon­struk­ti­ve Kom­pro­mis­se, die bald an einem Run­den Tisch unter Mode­ra­ti­on von Kari­na Drey­er dis­ku­tiert wer­den sol­len. Ulf Kämp­fer sag­te im Anschluss: „Ganz ein­fach wird es nicht, eine von allen Strand­nut­zern getra­ge­ne Lösung zu fin­den, gera­de im Orts­bei­rat Schilk­see ist die Skep­sis wohl noch recht groß. Aber ver­su­chen muss man es!“

Wie unter­schied­lich die Inter­es­sen sind, lässt sich mitt­ler­wei­le auch auf der Face­book-Sei­te von Ulf Kämp­fer sehen. Kon­tro­vers dis­ku­tie­ren dort Befür­wor­ter und Geg­ner von Hun­de­strän­den. Was ist ihre Mei­nung dazu? Wie kann eine für alle Sei­ten ver­träg­li­che Lösung gefun­den wer­den?

Schlagwörter: , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.