Ulf Kämpfer

Ihr Kieler Oberbürgermeister

12. März 2014

Haustürgespräche
Unterwegs in Friedrichsort, Gaarden und Kroog

Unterwegs in Friedrichsort bei blendendem Wetter

Noch im Novem­ber haben alle einen Win­ter­wahl­kampf gefürch­tet — von wegen! Bei bes­tem Wet­ter gin­gen in den letz­ten Tagen die Haus­tür­ge­sprä­che von Ulf Kämp­fer mun­ter wei­ter. In Fried­rich­sort blieb neben vie­len Gesprä­chen noch Zeit für eine kur­ze Besich­ti­gung der wun­der­ba­ren Beth­le­hem-Kir­che.

Ulf Kämp­fer fass­te die Tour zusam­men: „Wäh­rend der Haustür­be­su­che in Gaar­den besuch­te ich die Sport­park-Sup­por­ter. Sie leis­ten wich­ti­ge Arbeit im Stadt­teil und ihre Stel­len wer­den im Rah­men von Bür­ger­ar­beit finan­ziert. Die Stim­mung beim Gepräch war betrübt, denn wie ande­ren Bür­ger­ar­bei­tern in Gaar­den auch droht ihnen im Lauf des Jah­res das Aus­lau­fen der Finan­zie­rung. Das kann nie­mand wol­len, Wege einer alter­na­ti­ven Finan­zie­rung müs­sen gesucht wer­den!“

Am Ende sehr freund­li­che Haus­tür­ge­sprä­che in Kroog. Dort fin­det heu­te Abend im Wald­hof um 18:00 Uhr das nächs­te Stell­dich­ein der Ober­bür­ger­meis­ter-Kan­di­da­ten statt. Kom­men Sie doch auch!

 

Schlagwörter: , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.