Ulf Kämpfer

Ihr Kieler Oberbürgermeister

Fußball

Holstein Kiel ist zurück in der 2. Bundesliga

36 Jahre Warten sind genug – Holstein Kiel ist zurück in der 2. Bundesliga! Riesenglückwunsch!!!

Zu Gast

„Wir brauchen mehr Sportfreundlichkeit“

Was muss der nächste Oberbürgermeister für den Kieler Sport tun? – Darum ging es auf der Diskussion zu der der Sportverband Kiel die drei Kandidaten zur Oberbürgermeisterwahl eingeladen hatte. Über die Unverzichtbarkeit des Sports in der Gesellschaft für Integration, soziales Miteinander und Gesundheitsförderung waren sich natürlich alle einig. Ulf Kämpfer betonte allerdings besonders den Wert der Anerkennung von Engagement im Sport: „Ich will mit Sportvereinen, Gewerkschaften und Wirtschaftsverbänden gemeinsam Wege finden, wie Sport und Beruf besser vereinbart werden können, gerade für Trainer und Übungsleiter. Neben der Familienfreundlichkeit brauchen wir auch mehr ‚Sportfreundlichkeit‘.“ mehr…

Ulf Kämpfer am Start...

Zu Gast

20. Famila-Marathon: 10km in 47 Minuten

Mit einem kleinen Team und Unterstützern war auch Ulf Kämpfer auf der 10-km-Strecke des 20. Famila-Marathon dabei. Und trotz schweren Magen durch den Grünkohl des TUS Gaarden vom Vorabend erreichte der Oberbürgermeisterkandidat von SPD, Grünen und SSW locker das Ziel. mehr…

Zu Gast

„Gaarden ist wichtig“

Am Sonnabend fand das Grünkohlessen des TUS Gaarden statt – Ein gesellschaftliches Ereignis im Stadtteil, bei dem Oberbürgermeisterkandidat Ulf Kämpfer das erstmals dabei sein durfte.  Es ging bei den Reden und Gesprächen nicht nur um Sport, sondern auch um Politik, Wirtschaft und das Wohl des Stadtteils. mehr…

Gespräch am Heidenberger Teich

Kämpfer vor Ort

Heidenberger Teich: Segeln oder doch nicht segeln?

Am Sonntag Nachmittag war Ulf Kämpfer wieder vor Ort: Diesmal in Mettenhof am Heidenberger Teich. Viele Jahrzehnte lang fand auf dem Teich Schulsegeln statt und alle fanden es gut – dann hatte die Stadt rechtliche Bedenken.  Nach fast zwei Jahren Prüfung hieß es, bald könne wieder gesegelt werden, und plötzlich ist doch alles wieder in Frage gestellt. mehr…

Zu Besuch vor Ort: Ulf Kämpfer lässt sich die Anliegen des Sportvereins erläutern

Kämpfer vor Ort

„Druck machen für einen Sportentwicklungsplan!“

Gestern hat Ulf Kämpfer seine Veranstaltungsreihe „Kämpfer vor Ort“ begonnen und sich mit Vertretern der Sportvereine SSG Rot-Schwarz Kiel und Fortuna Wellsee getroffen. Mit dabei waren der Landtagsabgeordnete Bernd Heinemann, Ratsfrau Beate Friedrichs und der Ortsbeiratsvorsitzende Marco Outzen. mehr…