Ulf Kämpfer

Ihr Kieler Oberbürgermeister

NDR

„Optimismus für Kiel“

Der NDR ist mit Ulf Kämp­fer auf den Turm des Kie­ler Rat­hau­ses geklet­tert, um in luf­ti­ger Höhe über Poli­tik mit Weit­blick und Opti­mis­mus zu spre­chen. Dabei geht es natür­lich um die Finan­zen, Woh­nen und die Stadt-Regio­nal-Bahn. mehr…

Kiel mit Weitblick: Ulf Kämpfer mit seinem Positionspapier

Kiel mit Weitblick

„Mehr Wohnungen für die wachsende Stadt Kiel“

„Mehr Woh­nun­gen für die wach­sen­de Stadt Kiel – bezahl­bar für alle Kie­le­rin­nen und Kie­ler“, benennt Kämp­fer sei­ne bei­den zen­tra­len Zie­le in der Woh­nungs­bau- und Stadt­ent­wick­lungs­po­li­tik. In sei­nem heu­te vor­ge­leg­ten Posi­ti­ons­pa­pier bezieht der Kan­di­dat für das Amt des Ober­bür­ger­meis­ters Stel­lung zu einem der wich­tigs­ten The­men der Lan­des­haupt­stadt. mehr…

Kommentar

„Wir sollten eine Straße nach Rosemarie Kilian benennen“

Vor weni­gen Tagen ist Rose­ma­rie Kili­an, die „gro­ßes Dame des Thea­ters Kiel“ (Kie­ler Nach­rich­ten) mit 94 Jah­ren gestor­ben. Ulf Kämp­fer sag­te: „Sie war nicht nur eine groß­ar­ti­ge Schau­spie­le­rin und För­de­re­rin des Wie­der­auf­baus des Kie­ler Thea­ter­mu­se­ums, son­dern bis zuletzt eine über­aus enga­gier­te Kie­ler Bür­ge­rin.“ Ulf Kämp­fer hat des­we­gen ges­tern vor­ge­schla­gen, einen Platz oder eine Stra­ße nach ihr zu benen­nen. Als Ober­bür­ger­meis­ter wer­de er bei den Rats­par­tei­en für die­se Idee wer­ben. mehr…

Surftipp

Sehenswert: Warum Bürgermeister die Welt regieren sollten


Ben­ja­min Bar­ber erklärt, war­um „Bür­ger­meis­ter die Welt regie­ren soll­ten“ — weil sie, im bes­ten Fall, prag­ma­ti­sche Pro­blem­lö­ser mit kla­rem Kom­pass sind.