Ulf Kämpfer

Ihr Kieler Oberbürgermeister

Wir unterstützen Ulf Kämpfer!

Bür­ge­rin­nen und Bür­ger aus unter­schied­li­chen gesell­schaft­li­chen Berei­chen stel­len sich öffent­lich hin­ter Ulf Kämp­fer. „Wir unter­stüt­zen Ulf Kämp­fer!“ sagen sie und ver­bin­den damit die Hoff­nung auf einen Ober­bür­ger­meis­ter, der sich über Par­tei­gren­zen hin­weg für das Wohl aller ein­setzt.

Wenn auch Sie zei­gen wol­len, dass Sie sich Ulf Kämp­fer zum Ober­bür­ger­meis­ter von Kiel wün­schen, dann schi­cken Sie eine Mail mit einem Foto, Ihrem Namen und einem Satz mit der Begrün­dung, war­um Sie Ulf Kämp­fer unter­stüt­zen an info@ulf-kaempfer.de.

Torsten Albig

Minis­ter­prä­si­dent

Torsten Albig„Ich unter­stüt­ze Ulf sehr ger­ne, weil ich als einer sei­ner zukünf­ti­gen Amts­vor­gän­ger als Ober­bür­ger­meis­ter zutiefst davon über­zeugt bin, dass er Ober­bür­ger­meis­ter kann. Und weil ich weiß, dass er die­ser Stadt treu die­nen wird.“

Antonia Nitsch

Kräu­ter­gärt­ne­rin

Antonia Nitsch„Ich wün­sche mir Ulf Kämp­fer als Kie­ler Ober­bür­ger­meis­ter, weil er so frisch ist wie mei­ne Min­ze und so bestän­dig wie mein Schnitt­lauch — gut für Kiel.“

Johannes Steen

Schü­ler und Blog­ger

Johannes Steen„Mei­ne Wahl ist Ulf, weil mehr Kiel auch mehr für Kie­ler Schu­len kämp­fen bedeu­tet“

Jasmin Bauer

Mit­glied des Orts­bei­rats Mit­te

Jasmin Bauer 2012

„Ich wäh­le Ulf Kämp­fer, weil ich sei­ne Ehr­lich­keit schät­ze.“

Dieter Hoogestraat

Web­ent­wick­ler

Dieter Hoogestraat„Jeg væl­ger Ulf Kämp­fer for­di han støt­ter også hans syds­les­vigs­ke med­bor­ge­re.“

Luise Amtsberg

Bun­des­tags­ab­ge­ord­ne­te

Luise Amtsberg-2„Kiel braucht einen Ober­bür­ger­meis­ter, der das Gan­ze im Blick hat. Ulf Kämp­fer steht für eine öko­lo­gi­sche Stadt, für sozia­le und demo­kra­ti­sche Teil­ha­be und ein bun­tes, fried­li­ches Kiel. Weil er zuhört, ehr­lich und enga­giert ist, wäh­le ich Ulf Kämp­fer!“

Robert Habeck

Ener­gie­wen­de­mi­nis­ter

Robert Habeck„Ulf Kämp­fer ist ein exzel­len­ter Staats­se­kre­tär. Ver­wal­tung kann er. Doch noch viel wich­ti­ger ist: Unse­re Ver­wal­tung führt er mit Herz und Ver­stand, nimmt alle Beschäf­tig­ten mit und kann sich und ande­re für Pro­jek­te begeis­tern. Wo, wenn nicht in einem Ober­bür­ger­meis­ter­amt, wer­den sol­che Qua­li­tä­ten gebraucht?“

Astrid Lessmann

Aus Kiel-Ham­mer

Astrid Lessmann„Ich wäh­le Ulf Kämp­fer, weil er nicht nur Ver­wal­tungs- und Rechts-Fach­mann ist, son­dern auch schlum­mern­de Talen­te hat (z.B. jon­glie­ren!). Er ist also für man­che Über­ra­schung gut. Und das ist gut für Kiel.“

Jonas Matz

Azu­bi

Jonas Matz„Ulf Kämp­fer wäh­len, da er das Poten­zi­al des Stadt­teils Gaar­den erkennt.“

Anke Spoorendonk

Minis­te­rin für Jus­tiz, Kul­tur und Euro­pa

Anke Spoorendonk-2„Ulf wird ein guter Ober­bür­ger­meis­ter sein. Ich mag es, wie er auf Men­schen zugeht und sei­ne aus­glei­chen­de Art. Er hat etwas Ver­bin­den­des, etwas, was über typi­sche Gren­zen hin­aus wirkt. Das ist für die poli­ti­sche Kul­tur ganz wich­tig.“

Jürgen Mitterer

Pen­sio­när

Jürgen Mitterer„Ich wäh­le Ulf Kämp­fer, weil ich für mei­ne Enkel­kin­der gute Kin­der­ta­ges­stät­ten und Ganz­tags­schu­len in allen Stadt­tei­len haben möch­te“

Anke Erdmann

Grü­ne Land­tags­ab­ge­ord­ne­te und Vor­sit­zen­de des Bil­dungs­aus­schus­ses

Anke Erdmann-2„Ich wäh­le Ulf, weil er für mich schon seit knapp 20 Jah­ren die rich­ti­ge Wahl ist.“

 

Karl Molkenthin

Seit über 90 Jah­ren Kie­ler

Karl Molkenthin„Ich wäh­le Ulf Kämp­fer, weil ich spü­re und über­zeugt bin, dass ihm unse­re Stadt wirk­lich am Her­zen liegt.“

Monika Heinold

Finanz­mi­nis­te­rin

Monika Heinold„Ich wäh­le Ulf Kämp­fer, weil ich ihn im Kabi­nett als äußerst klu­gen und enga­gier­ten Poli­ti­ker erlebt habe — und weil er oben­drein auch noch sehr sym­pa­thisch ist.“

Johannes Kolbe

Stu­dent

Johannes Kolbe„Ich wäh­le Ulf Kämp­fer, weil er sich für die Kie­ler Hoch­schu­len stark macht“

 

Nina Schneider

Refe­ren­tin im Land­tag

Nina Schneider„Ich wäh­le Ulf, weil ich glau­be, dass er ein guter Kie­ler Ober­bür­ger­meis­ter wird. Er kann zuhö­ren, auch wenn Leu­te ande­rer Mei­nung sind als er. Und mir gefällt rich­tig gut, dass er im Wahl­kampf an meh­re­ren tau­send Haus­tü­ren klin­gelt, um sich die Sor­gen und Wün­sche anzu­hö­ren.“

Mukhtaar Sheek Cali

Taxi-Unter­neh­mer

Mukhtaar Sheek Cali „Ich wäh­le Ulf Kämp­fer, weil er ein Ober­bür­ger­meis­ter für alle Kie­ler wer­den will, auch für mich.“

Melanie Richter

Gemein­schafts­schul­leh­re­rin in Met­ten­hof und Blog­ge­rin

Melanie Richter„Ich wäh­le Ulf, weil er durch eine bes­se­re Ver­zah­nung von Bil­dungs- und Sozi­al­po­li­tik die Bil­dungs­chan­cen derer ver­bes­sern will, die Unter­stüt­zung brau­chen, und weil er aktiv gegen Kin­der­ar­mut vor­ge­hen will.“

Rüdiger Elke

Deutsch­land­wan­de­rer

Rüdiger Elke„Ich wün­sche mir Ulf Kämp­fer als Kie­ler Ober­bür­ger­meis­ter, weil die­se tol­le Stadt mit Herz und Ver­stand gelei­tet wer­den soll­te! Als ich 2011 auf mei­ner Tour ‚Zu Fuß durch Deutsch­land für ein Kin­der­la­chen‘ nach Kiel kam, nah­men mich Ulf und sei­ne Fami­lie gast­freund­lich in ihr Haus auf und boten mir wie selbst­ver­ständ­lich Tisch und Bett, ohne mich zu ken­nen. Wäre ich Kie­ler, Ulf wäre mei­ne Wahl!“

Mareike Broockmann

Kiel-Has­see

Mareike Brockmann„Ich unter­stüt­ze Ulf, weil er sich dafür ein­setzt, dass jedes Grund­schul­kind mit Betreu­ungs­be­darf auch einen Betreu­ungs­platz erhält. Dabei ist eine ver­läss­li­che, bezahl­ba­re und bedarfs­ge­rech­te Betreu­ung durch qua­li­fi­zier­tes Per­so­nal auch wäh­rend der Schul­fe­ri­en das Ziel.“

Rolf Fischer

Staats­se­kre­tär

Rolf Fischer„Ich unter­stüt­ze Ulf Kämp­fer sehr gern, denn er ist ein über­zeug­ter Kie­ler mit Herz, Humor und viel Ver­stand!“

Lydia Rudow

Stu­den­tin und Frak­ti­ons­vor­sit­zen­de Grü­ne Rats­frak­ti­on Kiel

Lydia Rudow-1„Ich wäh­le Ulf als Ober­bür­ger­meis­ter, weil er Kiel als Bil­dungs­haupt­stadt vor­an brin­gen will und Kitas, Schu­len und die Uni­ver­si­tä­ten im Blick hat.“

Swen Wacker

Grün­der des Lan­des­blogs

Swen Wacker„Ich wür­de Ulf wäh­len, weil er die Schnitt­men­ge von rea­lis­ti­scher Ein­schät­zung und poli­ti­scher Visi­on kennt.“

Heidrun Buhse

Archi­tek­tin, Kiel-Has­see

Heidrun Buhse„Ich wäh­le Ulf, weil ich ich mir sicher bin, dass er OB kann ! Und: Er packt an: Gemein­schafts­ar­beit bei uns im Wohn­pro­jekt — oder auch neue und schwie­ri­ge The­men in Kiel. Auch sei­ne Stär­ke: Er hört den Men­schen zu. Ich freu mich drauf!“

Sönke Petersen

Lei­ter des Indus­trie­mu­se­ums Howaldt­sche Metall­gie­ße­rei

Sönke Petersen„Ich schät­ze Ulf Kämp­fer, weil er sich für den Neu­bau des umwelt­freund­li­chen Gas­kraft­werks ein­setzt und damit auch für mehr Lebens­qua­li­tät in Neu­müh­len-Diet­richs­dorf sor­gen wird.“

Anke Müffelmann

Künst­le­rin

Anke Müffelmann„Ich wäh­le Ulf Kämp­fer, weil ich Men­schen mag, die genau hin­se­hen.“

Jürgen Müller

Vor­sit­zen­der SPD-Arbeits­ge­mein­schaft für Arbeit­neh­mer­fra­gen Kiel

Jürgen Möller„Ich wäh­le Ulf Kämp­fer, weil er kom­pe­tent ist und gut für Kiel.“

Barbara und Wulf Wersig

Kom­mu­ni­ka­ti­ons­trai­ne­rin und Schul­lei­ter des RBZ Wirt­schaft Kiel

Barbara + Wulf Wersig„Wir wäh­len Ulf Kämp­fer, weil er so so gut zuhö­ren kann, eine empa­thi­sche Frau an sei­ner Sei­te hat und weil bei­de mit ihrem Sohn in der Öko­sied­lung woh­nen.“

Rüdiger Schmedemann

Bür­ger­li­ches Mit­glied im Kul­tur­aus­schuss

Rüdiger Schmedemann„Ich wäh­le Ulf Kämp­fer, weil der Erhalt unse­res Fünf-Spar­ten-Thea­ters zu sei­nen obers­ten kul­tur­po­li­ti­schen Zie­len zählt.“

 

Claudia Ulrich

Leh­re­rin

Claudia Ulrich„Ich unter­stüt­ze Ulf, weil er mit gro­ßer Kom­pe­tenz, Aus­ge­gli­chen­heit und einem über­par­tei­li­chen Blick die Stadt vor­an brin­gen wird. Kiel braucht eine gute Sozi­al- und Bil­dungs­po­li­tik, um allen Kin­dern unab­hän­gig von ihrer Her­kunft  einen guten Start ins Leben zu ermög­li­chen; dar­auf hat Ulf Kämp­fer ein beson­de­res Augen­merk.“

Detlef Langfeld

Elm­schen­ha­gen

Detlef Langfeld„Ich wäh­le Ulf Kämp­fer, weil wir einen Kämp­fer für Kiel brau­chen.“

Christian Osbar und Sandra Bischoff

Stu­di­en­rat am Berufs­bil­dungzem­trum und  wis­sen­schaft­li­che Mit­ar­bei­te­rin der Uni­ver­si­tät

Christian Osbar + Sandra Bischoff„Wir wäh­len Ulf, weil wir in Kiel einen bür­ger­na­hen Ober­bür­ger­meis­ter mit Zuver­sicht und Tat­kraft brau­chen. Und weil wir ihn mögen!“

 

Lutz Oschmann

Auf­sichts­rats­vor­sit­zen­der der Schlepp- und Fähr­ge­sell­schaft Kiel (SFK)

Lutz Oschmann„Ich wäh­le Ulf Kämp­fer weil er sich für die Stär­kung des öffent­li­chen Ver­kehrs aus Stadt­bahn, Bus und För­de­damp­fer ein­setzt.“

Jette Waldinger-Thiering

Land­tags­ab­ge­ord­ne­te, SSW

Jette Waldinger-Thiering„Ich unter­stüt­ze Ulf sehr ger­ne bei sei­ner Kan­di­da­tur zum Ober­bür­ger­meis­ter. Kiel braucht Ulf mit sei­nen Erfah­run­gen, sowie sei­nen fach­li­chen und mensch­li­chen Qua­li­tä­ten. Kiel braucht einen Ober­bür­ger­meis­ter, der mit bei­den Bei­nen fest im Leben steht und vol­le Unter­stüt­zung von sei­ner Fami­lie hat. Ulf hat die Belan­ge der Kie­le­rin­nen und Kie­ler fest im Blick und wird sich bei der Umset­zung nur vom Wohl der Bür­ge­rIn­nen lei­ten las­sen.“

Farshid Zandi

Schü­ler, „Jugend­li­che ohne Gren­zen“

Farshid Zandi„Wenn man mich wäh­len las­sen wür­de, dann wür­de ich Ulf Kämp­fer wäh­len, weil er sich dafür ein­setzt, dass jun­ge Flücht­lin­ge in Kiel bes­se­re Bil­dungs­mög­lich­kei­ten bekom­men.“

Dr. Christian Friedrichs und Dr. Anette Friedrichs

Zahn­arzt und Ärz­tin

Christian FriedrichsAnette Friedrichs„Wir ken­nen Ulf Kämp­fer schon sehr lan­ge aus frei­er, par­tei­über­grei­fen­der Bil­dungs­ar­beit und sind daher über­zeugt, dass er ein Ober­bür­ger­meis­ter für alle Kie­ler sein wird.“

Klaus Kietzer

Rechts­an­walt und Notar a.D.

Klaus Kietzer„Ich wäh­le Ulf Kämp­fer, weil ich ihn über Jah­re als einen her­vor­ra­gen­den Rich­ter erlebt habe, der mit einem posi­ti­ven Cha­rak­ter aus­ge­stat­tet ist und der im Gespräch mit allen Betei­lig­ten stets zu guten und gerech­ten Ergeb­nis­sen gelang­te. Er ist für bedeu­ten­de Auf­ga­ben gut geeig­net.“

Antje Möller-Neustock

Infor­ma­ti­ke­rin

Antje Möller-Neustock„Ich wäh­le Ulf Kämp­fer, weil er ein Mensch mit Herz ist und unwahr­schein­li­che Ener­gie besitzt, mit der er Kiel gestal­ten wird.“

Prof. Dr. Markus Saur

Pro­de­kan der Theo­lo­gi­schen Fakul­tät

Markus Saur„Ich wäh­le Ulf Kämp­fer, weil Weit­sicht und Welt­läu­fig­keit Kiel gut tun.“

Benita von Brackel-Schmidt

Leh­re­rin, Flens­burg

Benita v. Brackel-Schmidt„Ich wür­de Ulf wäh­len, wenn ich Kie­le­rin wäre, weil er imstan­de ist, über Par­tei­gren­zen hin­weg sach­ge­rech­te Poli­tik zu machen und das aus vol­lem Her­zen!“

Ralf Ibs

Mit­ar­bei­ter in einem Kon­ver­si­ons­pro­jekt

Ralf Ibs„Ich wäh­le Ulf Kämp­fer, damit es in Kiel mit Krea­ti­vi­tät und neu­en Ide­en vor­an­geht.“

Dr. Mojgan Rostaie Gerylow

Diplom-Che­mi­ke­rin in der Phar­ma­zeu­ti­schen Indus­trie, Kiel Wel­ling­dorf

Mojgan Rostaie Gerylow„Ich wäh­le Ulf Kämp­fer, weil Ich ihn für kom­pe­tent genug hal­te, um die Ver­wal­tung im Rat­haus zu füh­ren. Durch sei­ne frü­he­re Tätig­keit als Fami­li­en­rich­ter kennt er auch die Nöte und Sor­gen der Kie­ler Bür­ge­rin­nen und Bür­ger, was sei­ne Ent­schei­dun­gen posi­tiv beein­flus­sen wird.“

Dr. Michael Schmidt-Neke

Wis­sen­schaft­li­cher Ange­stell­ter

Michael Schmidt-Neke„Ich wäh­le Ulf Kämp­fer, weil ich davon über­zeugt bin, dass er etwas für unse­re Schu­len bewe­gen kann.“

Eckehard Raupach

Has­see

IMG_8428„Ich wäh­le Ulf Kämp­fer, weil er in den wich­ti­gen Fra­gen die rich­ti­gen Posi­tio­nen ver­tritt und weil er auch Obdach­lo­sen, Men­schen mit Behin­de­rung, Armen und Flücht­lin­gen mit Respekt begeg­net. Zudem ist er — wie ich — Rad­fah­rer.“

Jörn Pohl

Poli­tik­wis­sen­schaft­ler

Jörn Pohl„Ich habe Ulf Kämp­fer als eben­so aus­ge­gli­che­nen Men­schen wie in der Sache bestimm­ten Poli­ti­ker ken­nen­ge­lernt. Ulf kann zuhö­ren, anpa­cken und gestal­ten. Wenn einer Kie­ler Ober­bür­ger­meis­ter kann, dann er!“

Konstantin von Notz

Bun­des­tags­ab­ge­ord­ne­ter

Konstantin von Notz„Ich unter­stütz Ulf“

Eric Stach

16 Jah­re

Eric Stach„Ich wäh­le Ulf Kämp­fer weil ‚Mehr Kiel‘ auch Mehr Jugend­par­ti­zi­pa­ti­on und Mehr Jugend­rech­te bedeu­tet.“

Nicolaj Flemming

Bil­dungs­re­fe­rent für nach­hal­ti­ge Ent­wick­lung

Nicolaj Flemming„Ich darf Ulf wäh­len. Weil für mich als Päd­ago­ge die Wei­se wie er damals beim Kin­der­tur­nen mit Eurem Sohn kom­mu­ni­zier­te und inter­agier­te ‚mehr‘ aus­sagt, als Wahl­kam­pa­gnen und -slo­gans sagen kön­nen. ‚Aus Lie­be zu…‘ erkennt man im Han­deln.“

Christoph Beeck

Stu­dent

Christoph Beeck„Mit sei­ner offe­nen und sym­pa­thi­schen Art wird Ulf Kämp­fer ein Ober­bür­ger­meis­ter sein, der die Ver­wal­tung den Men­schen nahe­bringt. Daher ist mei­ne Ent­schei­dung am 23. März klar.

Lars Wiggert

Künst­ler, Ham­burg

Lars Wiggert„Ich schät­ze Ulf Kämp­fer, weil er Ver­wal­tungs­er­fah­rung und Kunst­sin­nig­keit in einer Per­son ver­eint. Das zeigt zum Bei­spiel sei­ne Initia­ti­ve eine Stra­ße nach der kürz­lich ver­stor­be­nen Rose­ma­rie Kili­an, die „gro­ße Dame des Thea­ters Kiel“ (KN), zu benen­nen.“

Matthias Piepgras

Bür­ger­meis­ter Hal­lig Hoo­ge

Matthias Piepgras„Als Alt-Kie­ler und Bür­ger­meis­ter von Hal­lig Hoo­ge unter­stüt­ze ich Ulf Kämp­fer, weil er kom­pe­tent, authen­tisch und enga­giert ist. Er hat die rich­ti­gen Visio­nen für Kiel!“

Mathias Stein

Kiel-Ravens­berg

Mathias Stein„Ich wäh­le Ulf Kämp­fer , weil er den Weit­blick und Mut hat, mit allen Kie­le­rin­nen und Kie­ler einen Auf­bruch für Kli­ma­schutz, Arbeit und sozia­len Zusam­men­halt zu schaf­fen.“

Dr. Dieter Sinhart-Pallin

Orts­bei­rat Schreventeich/Hasseldieksdamm

Dieter Sinhart-Pallin.jpg„Ich wäh­le Ulf Kämp­fer, weil er sport­lich, klug und fair ist und weil er das Zeug hat, Kiel mit den Kie­lern städ­te­bau­lich, ver­kehrs-, bil­dungs- und umwelt­po­li­tisch zu moder­ni­sie­ren.“

Frank und Ulrike Lönne

Elek­tro­tech­ni­ker und Heil­päd­ago­gin

Ulrike + Frank Lönne„Wir wäh­len Ulf, weil uns sei­ne Visio­nen für die Stadt Kiel gefal­len und wir glau­ben, dass er mit sei­ner Erfah­rung als Rich­ter und Media­tor über wich­ti­ge Vor­aus­set­zun­gen ver­fügt, um Ober­bür­ger­meis­ter von Kiel zu wer­den.“

Hauke Linning

Orga-Team KN-För­de-Tri­ath­lon

Hauke Linning„Ich wäh­le Ulf, weil er als Aus­dau­er­sport­ler Kiel auch als Sport­stadt vor­an­brin­gen wird. Er kann über­zeu­gen und Men­schen mit­neh­men. Ich ken­ne Ulf als klu­gen Kopf — Kiel wird sich zum Woh­le aller wei­ter ent­wi­ckeln.“

 

Niels Ahsbahs

Orts­bei­rat Ste­en­bek-Pro­jens­dorf

Niels Ahsbahs„Ulf Kämp­fer ist für mich der rich­ti­ge OB-Kan­di­dat, weil sei­ne Aus­sa­gen zur Stadt­ent­wick­lung und zum Woh­nungs­bau in Kiel sozi­al, öko­lo­gisch und krea­tiv sind.“